Mittwoch, 7. Juli 2010

...

Liebe ist ja auch nur psychosomatisch.

Kommentare:

  1. Das mag sein. Aber leider ist auch alles andere psychosomatisch.

    AntwortenLöschen
  2. wenn liebe "nur" psychosomatisch ist, warum habe ich dann angst vor ihr? weil sie mehr ist: antrieb und gleichzeitig der grund meiner verzweiflung; sie ist das wonach ich strebe aber nicht sein darf. liebe ist pathologisch.

    AntwortenLöschen
  3. Darf ich Dich beim nächsten Herzschmerz-Patienten zitieren?

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.