Freitag, 1. Oktober 2010

Nuno und die Kinna

Baby B. nennt mich neuerdings nicht mehr wie alle anderen Frauen "Mama", sondern differenzierter "Mami". Und nun hat er auf sich selbst gezeigt und nicht "meiner" gesagt, sondern strahlend "Nuno". Erkannt. Die Entwicklung macht Riesensprünge.
In der Kita hat er drei Erzieherinnen, die alle noch "Mama" heißen, aber jeden Tag kann er einen neuen Namen von einem der Kinder. In seiner Gruppe sind außer Nuno selbst: Anna, Inna, Bin, Beca, Hiha, Klakla, Obi, Mahuhu und Unu. Und Kinna. (Bei Beca muss man sich übrigens auf den Kopf klopfen, weil sie immer mit einer Mütze in die Krippe kommt. Beca gehört zu den größeren Mädchen, die schon seit letztem Jahr in die Kita gehen, und sie ist die erste, von der er morgens nach dem Aufwachen spricht. "Beca!" Große Liebe.) Wer erkennt die anderen, wer möchte lösen?

Kommentare:

  1. Ich erkenne außer Anna keinen (und auch das kann eine Falle sein), aber Klakla, Obi und Mahuhu kommen sofort auf meine potenzielle Kindernamensliste.

    AntwortenLöschen
  2. Anna ist natürlich nicht einfach Anna, aber sehr nah dran.
    Und Obi-Mahuhu, ja, doch, hat was.

    AntwortenLöschen
  3. Mal sehn...
    Anna = Johanna / Hanna
    Inna = Corinna
    Bin = Corbinian? Sabine?
    Beca = Rebekka
    Hiha = Sophia (evtl. Maria)
    Klakla = Klara
    Obi = Tobi
    Mahuhu, Unu: keinen Schimmer

    AntwortenLöschen
  4. @giardino, da ist schon viel dabei.
    Hanna ist richtig, Rebecca / Rebekka (weiß ich nicht mal genau) auch, und Klara. Ansonsten zum Teil recht weit entfernt. Was am Sprachanfänger hier liegen könnte.

    AntwortenLöschen
  5. also der vocalcoach würde ja auf folgende tippen:

    Anna = Anna
    Inna = Linda
    Bin = Finn
    Beca = Rebecca
    Hiha = Kira
    Klakla = so heißt unser Hausmeister!!!
    Obi = Tobi
    Mahuhu=
    Unu= Bruno 2?

    AntwortenLöschen
  6. Lieber @Vocalcoach, Fußballtipps laufen besser! Du liegst mit Rebecca richtig, zu Anna lag @giardino richtig, und Klakla - ich dachte bisher, auch da hat @giardino recht, aber vielleicht meint Nuno auch Euren Hausmeister. Ich frag ihn mal. Rest gibt leider keine Punkte.

    AntwortenLöschen
  7. klingt alles nach ganz normalen Kreuzberger Kindern...

    :-)



    hmmm.

    Anna, Beca und Klakla sind schon geklärt.
    Inna könnte Lina sein,
    bei Bin tippe ich auf Ben oder Tim,
    Obi könnte sowas in Richtung Juri sein?.
    Hiha vielleicht die obligatorische Lena?
    puh,
    Mahuhu und Unu ist extrem schwierig, eigentlich fehlten ja noch ein paar Antons und so...
    Mahuhu = Manuel?
    (Manolo)
    Unu = Julian?

    AntwortenLöschen
  8. Fast noch wichtiger als die Namen finde ich ja den Nebensatz zur Kopfbedeckung.

    In die Kita immer mit Hut! Ist doch ganz klar. Wie soll man ihn sonst abnehmen, wenn man herein geht? Eben. Denn genau das machen junge Herren mit Stil.

    Also wirklich.

    AntwortenLöschen
  9. @Jule ist gut!
    Gelöst sind also
    Anna = Hanna
    Beca = Rebecca
    Klakla = Klara
    Bin = Ben
    Mahuhu = Manuel, sehr gut, 3x Spracherwerb merkt man doch ;-)

    Tipps:
    Und Unu ist nicht Julian, aber nah dran.
    Obi ist eigentlich nicht so weit weg vom Originalnamen (NICHT Hagebau) und Inna ist ein Junge, das sollte man wohl wissen.
    Hiha ist aber ein Mädchen.

    AntwortenLöschen
  10. darf ich noch mal?

    Hiha = Frida? Christina?

    Obi = Oli/Olli? Uli?

    Unu = Julius? Justus? Florian?

    Inna = Hinnerk? Lennard?

    AntwortenLöschen
  11. Richtig, Jule:
    Hiha = Frieda
    Unu = Julius
    und
    Inna = Hinnerk.

    Den letzten lös ich auf: Obi = Robin.


    *
    Danke fürs Mitspielen!

    AntwortenLöschen
  12. danke für das erfolgserlebnis des tages!
    hinnerk! da muss man erstmal drauf kommen, was?
    ein weiteres, leider unrentables, talent.

    AntwortenLöschen
  13. ok, ich bleibe beim fussballtippen!!!
    der vocalcoach

    AntwortenLöschen
  14. Hola, Percanta. Perdona, esto es un offtopic. He visto tu interpretación de la charla con Cristoff y Wieland en el blog de I. Bogdan y quería felicitarte por tu actuación.
    Manchmal sind die Antworten nicht unbedingt leicht zu dolmetschern und ich finde du schaffst es immer, den "Ton zur Musik" zu übertragen.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.