Samstag, 6. März 2010

Halbzeit: 20 / 40 Buenos Aires

Da ich ja heute zur Halbzeit nicht da bin und auch nicht viel zum Lesen vorgeschrieben habe, seid Ihr jetzt dran. Ich habe auf Twitter schon gefragt und frage nun hier nochmal:
Was möchtet Ihr / Sie denn noch unbedingt lesen oder sehen? Gibt es Wunschthemen? Wovon sollte ich dringend noch ein Foto machen?
Es sind schon ein paar Dinge genannt worden, ich würde mich über mehr Kommentare dazu freuen. Letztlich mach ich natürlich trotzdem, was ich will. Nein, im Ernst, ich schreibe über das, was sich anbietet, aufdrängt, gerade passiert, aber manchmal ist ja auch nicht viel los, dann könnte ich ein Wunschthema angehen, oder ich könnte gezielt auf Fotojagd gehen.

Die este Reaktion kam heute von Malte auf Twitter, und er sagte: "@percanta ich mag ja elefantenbilder..."
Elefantenbilder sind einfach, Elefantenbilder kann ich, Elefantenbilder werden sofort erfüllt:



Parque Las Heras. Auf dem Schild steht "Zutritt mit Tieren verboten." Ist klar.
Bitteschön, Malte. Soweit zu Elefanten.
Was gibt es sonst für Wünsche? Nur zu.

Kommentare:

  1. Essen und Trinken. Von mir aus könnten Sie alles fotografieren, was gegessen und getrunken wird. Roh und gekocht. Markt oder Supermarkt.

    AntwortenLöschen
  2. 1. Bilder mit schöner Typo mag ich immer sehr
    2. Der Blick aus eurem Fenster
    3. ein Bild mit Selbstauslöser von einer entspannenden Percanta....am Meer?
    (ich nehme auch: eigene Barfüsse im Sand, von oben runter fotografiert ;-))

    AntwortenLöschen
  3. Ich würde mich über die Auslagen in (Tango-)Schuhgeschäften freuen. Also, mir kommt es weniger auf die Schuhe an, als darauf, wie sie präsentiert werden! :-)

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin immer für Kinderfotos zu haben, grad Kinder in anderen Ländern :)

    AntwortenLöschen
  6. Wie sind die Menschen dort gekleidet? Bitte Modefotos, Straßenbilder und Eure Wohnung.

    AntwortenLöschen
  7. Argentinerinnen wären toll.

    AntwortenLöschen
  8. Essen und Trinken? Na gut. Auf vielfachen Wunsch, auch wenn es nicht so umwerfend spannend ist, finde ich. Vor allem da ich ja auch zu Hause koche - allerdings erinnere ich mich hier an die peruanischen Rezepte.
    Foodbloggen ist eine Mode, die noch nicht so recht bei mir angekommen ist, glaub ich.

    Jule, so wie auf dem Elefanten-Bild? Ich gucke! Und von mir gibts keine Füße im Meer dieses Mal, zu spät gesehen die Bitte.

    Elbnymphe, geht auch innen im Laden? Der erste Laden, über den ich hier schrieb, hatte ja - da in einer Wohnung im 10. Stock untergebracht - gar keine Auslagen. Aber die Fotos gibts bereits.

    Sibylle, im Prinzip schön, ja, interessiert mich auch. Allerdings siehst Du ja, dass ich mein eigenes Baby nicht zeige, und darum hab ich auch etwas Skrupel, andere Kinder hier im Netz zu zeigen. Hier im Blog gibts die Geschichte vom Luftballonmädchen, findest Du auch unter "Cono Sur" in meinem Flickr-Album.

    Saxana: Eher elegant. Sehr bewusst gekleidet die meisten. Ja, kann ich machen.

    Hermano! Na! Ich hätte da noch das Foto von der übergewichtigen Abuela in den Wellen gestern, soll ich das mal hochladen?

    Die diversen Wünsche nach Gebäuden und Fassaden erfülle ich vielleicht mal mit einer Serie. Gebäude hab ich jeden Tag dabei, ist nur nicht mein primäres Interesse, darum bleiben sie meist in der Nominierung, ohne den Tagessieg davonzutragen. Aber klar, Gebäude gehen.

    AntwortenLöschen
  9. innen im Laden geht auch! :-) Sind die Fotos denn schon veröffentlicht?

    AntwortenLöschen
  10. Elbnymphe, nein, noch ist kein Wunsch veröffentlicht, und bei Schuhen guck ich noch mal nach einem anderen Laden - weniger steril als Nummer 1 vielleicht. Eigentlich wollte ich mir selbst auch noch Schuhe kaufen, wenn das klappt, dann zwei Fliegen, eine Klappe und sowas.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.