Mittwoch, 23. Mai 2007

Geburtstage und ähnliches

Anke führt vor, wie Vom-Thema-Abkommen geht - oder wie 100. Geburtstage und "Weibercontent" vielleicht doch zusammengehören.

[Und Percanta anscheinend als einzige nicht stolz damals, sondern Peter-Panisch.]

Kommentare:

  1. Ich fand es auch furchtbar. Ich hatte noch lange nicht darauf gewartet und wollte nicht mal wissen, was das ist.

    AntwortenLöschen
  2. Was es war, wusste ich, sehr genau sogar, ich wollte es nur noch nicht haben, wollte nicht älter und noch nicht erwachsen werden. Aber ich habe auch an meinem 10. Geburtstag geweint, weil ich nie wieder einstellig sein würde.

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.