Freitag, 18. März 2011

Weg

Bilanz:

5 Jahre. 4 Kinder. 2 Chöre. 2 Patenschaften. 1 Trennung.

1 Freundschaft.

1 Promotion. 1 Habilitation.

1 Professur.
1 Ruf.
1 Abschied.

Unistädte, diese elendigen akademischen Durchlauferhitzer.

Kommentare:

  1. Und wenn man beim ersten Lesen die Überschrift als [Weck] anstatt [Weeg] liest, hört sich die Bilanz noch ... ich sach ma: bemerkenswerter an.

    AntwortenLöschen
  2. Die beiden Lesarten waren durchaus intendiert...
    (Und die Gesamtzahl der Kinder und Abschlüsse etc. verteilt sich ja auf zwei Familien. Von denen die eine jetzt weiter ihren Weg und weg geht.)

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.