Donnerstag, 22. November 2007

Google-Leser fragen, Percanta antwortet

Aus der Fülle der eingegangen Anfragen haben wir einige ausgewählt, die von Interesse auch für die übrige werte Leserschaft sein können.
Als Haupt-Themenkreise haben sich die Fragen nach Organspenden, nach der Bahncard und nach der Sonntagsruhe herauskristallisiert. Das, liebe Leserinnen und Leser, treibt Deutschland um!
Alles medizinischen Fragen werden in eine Sondersprechstunde verschoben, für die wir den jungen Arzt Hermano #1 zu gewinnen suchen. Aus den anderen Wissensgebieten nun einige Fragen im Detail:


limericks zum geburtstag
Ein Limerick ist ein gerngenommenes Geschenk. Soll es auf den Jubilar abgestimmt sein, empfiehlt es sich sehr, selbst zu reimen, was übrigens überhaupt den Reiz eines Geburtstagsgedichts oder sonstiger handgefertigter Geschenke ausmacht; ich weiß also nicht, was Sie hier eigentlich suchen. Selber dichten! Wie ein Limerick formal aussieht, verrät Ihnen gerne Frau Nic. Für den angemessenen Inhalt sorgen Sie dann selbst.
(Gegen angemesse Vergütung lassen die Mitglieder des VHMLH und auch Isas Leser möglicherweise mit sich reden und helfen beim Versen.)

sparkassenkarte entsperren sparkassenkarte wieder entsperren
Wieder?
Genau wie letztes Mal. Und passen Sie in Zukunft auf Ihren Kram auf.

was entspricht nicht der internet-etikette?
Pöbeln, Bilder oder Texte klauen, Saft über die Tastatur kippen.

überraschungseierfiguren wegschmeißen?
Auf jeden Fall! Sofort! Und zwar in den Müll und Deckel zu, nicht etwa bei Ihrer Mutter ins Küchenregal stellen, das ist nicht nett. Sie wissen doch, dass Ihre Mutter nichts mit Gesicht wegwerfen kann, und Geschenke ihrer Kinder schon gar nicht.

teddy wegschmeissen?
Sind Sie wahnsinnig? Sie können doch nicht Ihren Teddy wegschmeißen?! Stellen Sie sich vor, wir würden das mit Ihnen machen. Also. Unglaublich.
[Edit, weil es mir nicht aus dem Kopf ging, als ich heute morgen mit meinem Teddy im Arm aufwachte, ja, so geht man mit seinen Freunden um: Wer Teddys wegschmeißt, der bläst bestimmt auch Frösche auf.]

Bahncard will nicht bezahlt
Wer jetzt genau?

kündigung bahncard 25 2007
Kann man machen. Also, wenn Sie eine Bahncard haben, natürlich. Und 2007 ist auch nicht mehr lang.

wechseln von bahncard 50 zu bahncard 25
Auch das kann man machen, hier allerdings sind die Voraussetzungen eine Bahncard 50, ein charmantes Lächeln und ein wenig Geduld. Und die Möglichkeit, dann zwei Bahncards Ihr eigen zu nennen und zu zahlen, müssen Sie einkalkulieren.

bahncard automatisch verlängert was tun
Zug fahren.

was reimt sich auf decke
Hecke, Wecke/wecke, Schnecke, Zecke, Recke, Flecke, lecke, verrecke, verdrecke, Bestecke, kecke, schlecke...
(Anders als das Reimlexikon bin ich übrigens nicht der Meinung, dass sich "Spital-Wolldecke" besonders gut auf "Decke" reimt.)

5. klasse merkwürdige post
Geht es etwas genauer? Bekommt Ihre 5. Klasse merkwürdige Post? Möchten Sie eine solche verschicken? Erhalten Sie von einer 5. Klasse Post, die einfach nur, nun, merkwürdig ist? Oder sind Sie vielleicht Deutschlehrer und es handelt sich um Hausaufgaben? Gucken Sie nochmal nach.

violeta parra yo pisare las calles nuevamente
Ein großartiges Lied, aber nicht von der ebenfalls großartigen Violeta Parra. Gucken Sie mal bei Pablo Milanés.

nudel brücken bauen
Und in Afrika hungern Kinder.

in welchem bundesland liegt der ruhrpott
Nordrhein-Westfalen.

percanta brille
Ja, meistens aber Kontaktlinsen. Warum?

Eine echte Erweiterung der allsonntäglichen Frage nach der Ruhestörung:
sonntagsruhe fenster putzen
Ob Sie das dürfen? Ich meine: natürlich. Es sei denn, Sie verwenden dafür Laubbläser. Oder leben in meiner Straße, da reagieren einige Nachbarn etwas empfindlich auf alles über 2 Dezibel, und diesen Lärmpegel dürfte schon ein handelsüblicher Putzlappen erreichen.
(Disclaimer: Dies ist keine theologische Antwort. Dafür wenden Sie sich bitte an Ihre zuständige Kirchengemeinde, Danke.)

Übrigens möchte ich all die Sonntagsruhe-Nörgler auf folgende Anfrage verweisen:
Die einsamkeit am sonntag
Also, bevor Sie wegen ein bisschen Bach die Polizei rufen, gehen Sie selber rüber und trinken Sie einen Tee miteinander. Dann ist beiden geholfen.

kann ich die spalten in meinen laminat verschließen
Woher soll ich das wissen? Was haben Sie denn sonst so drauf, handwerklich?

bettdecke für zwei
Kann ich nicht empfehlen. Zwei Menschen, die schlafen wollen = zwei Bettdecken, so sehe ich das. Was allerdings kuschelig sein kann, ist eine Bettdecke für zwei für sich allein zu haben. Doch, gerade im Winter sicher nicht unangenehm. Mit einer Wärmflasche an den Füßen.

matratzen rutschen auseinander
Wann genau?
Lösungsmöglichkeiten: Sicherheitsnadeln, weniger Akrobatik, ein klassisches Bett mit Seitenwänden.

percanta schlafen
Sehen Sie, genau das kommt nämlich dabei raus: Dass Percanta nicht schlafen kann. Also, zwei Decken, nicht bewegen, nicht schnarchen.

lirik illapu auf deutsch
Lyrik. Noch deutscher: Dichtung.

j
Das ist die vermutlich kürzeste Google-Anfrage ever, und bei 2.240.000.000 Treffern bei Suche „j“ staune ich, dass Sie ausgerechnet bei mir gelandet sind! Haben Sie denn gefunden, was Sie suchten?



Kommentare:

  1. Erstaunlich, ich habe regelmäßig Anfragen nach a, sehe auch ein, dass die Leute damit bei mir landen, schließlich habe ich ein alleinstehendes a im Titel, aber: was um alles in der Welt suchen die?

    AntwortenLöschen
  2. Mein Favorit aus dieser wunderbaren Liste:

    bahncard automatisch verlängert was tun
    Zug fahren.

    AntwortenLöschen
  3. @ Isa, ich überlegte schon, ob man vielleicht Buchstaben zum Ausschneiden bereitstellen sollte. Ein paar "j" hätte ich übrig.

    @ Markus: Danke!

    @ alle: Die Musik-Links gehen nicht, reparier ich später. Hoffentlich.

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön und gekonnt. Und so weise! :) Ich finde ja auch, dass man diese Fragen nicht dauerhaft unbeantwortet lassen sollte. Man ist ja Menschenfreund und hilft gerne.

    AntwortenLöschen
  5. Etosha, Ihr Schlagzeug hat mich heute Nachmittag schon die Wimperntusche gekostet, ich lese das jetzt nicht noch einmal!

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das tut mir leid. So traurig fand ich das jetzt gar nicht. ;) Soll ich ein paar dm-Gutscheine schicken?

    AntwortenLöschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.